Diplomarbeit Hotel Neustart Stadt in der Stadt Stadtplatz Tonnenhalle München Sozialer Raum

Hotel Neustart-Temporäres Wohnen als Sprungbrett

Entwurf Akademie der bildenden Künste München, 2013
Diplomarbeit Innenarchitektur

Es gibt die unterschiedlichsten Gründe, warum man sich innerhalb kürzester Zeit nach einer neuen Bleibe umsehen muss: Vielleicht ist man neu in der Stadt, kehrt gerade nach zwei Auslandssemestern in Uruguay zurück, oder wurde vom Partner vor die Tür gesetzt.
Wer erst einmal Zeit braucht, um Pläne zu schmieden oder umzusetzen, kann entweder von Gästecouch zu Gästecouch tigern und seine Habseligkeiten bei Mama in der Garage unterstellen, oder er mietet sich im „HOTEL NEUSTART“ ein.
Das „HOTEL NEUSTART“ ist eine Kombination aus WOHNEN und LAGERN, in dem man sich für maximal ein halbes Jahr einmieten kann. Es steht jeweils ein Apartment im 1.OG mit dazugehöriger Lagerbox im EG zur Verfügung. Das Raumprogramm ist so konzipiert, dass die Kommunikation zwischen den Bewohnern intensiviert und Gemeinschaft gefördert wird.